Veränderungen in der GL

Titel

Personelle und organisatorische Veränderungen in der Geschäftsführung und Geschäftsleitung

Textkörper

01.06.2014 | Dirk Höfer folgt auf Guido Siebenmorgen

Dirk Höfer

bisher Sprecher der Geschäftsleitung Wilhelm Brandenburg und Bereichsleiter im Strategischen Einkauf Food 2 für die Warengruppen Fleisch- und Wurstwaren sowie Frischfleisch, übernimmt ab dem 1. Juni 2014 in der Nachfolge von Guido Siebenmorgen die Geschäftsführung der Produktionsbetriebe Wilhelm Brandenburg, Glockenbrot und Rothermel. Zudem übernimmt er die Bereichsgruppenleitung für Z E Food 2 mit Verantwortung für die Warengruppen Fleisch- und Wurstwaren, Frischfleisch sowie Brot- und Backwaren.

Dr. Georg Denk

bisher Geschäftsleiter Produktion, übernimmt ab 1. Juni 2014 die Funktion Sprecher der Geschäftsleitung der Produktionsbetriebe Wilhelm Brandenburg und die Geschäftsbereiche Einkauf, Vertrieb und Marketing. In dieser Funktion ersetzt er Dirk Höfer.

Burkhard Becker

bisher Betriebsleiter Frankfurt, übernimmt ab 1. Juni 2014 als Geschäftsleiter der Produktionsbetriebe Wilhelm Brandenburg den Geschäftsbereich Produktion von Herrn Dr. Denk.

Ulrich Lauth

bleibt unverändert Geschäftsleiter der Verwaltung.